DMG MORI hält den Ausbildungsstandard seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau, um Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können. Zu den Neuankömmlingen zählen drei Industriekauffrauen, sieben Industriemechaniker, sechs Elektroniker, neun Mechatroniker sowie ein technischer Produktdesigner. In Kooperation mit der Hochschule Kempten beginnen zudem drei Auszubildende ein duales Studium in den Studiengängen Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen. Insgesamt absolvieren aktuell 112 junge Menschen – inklusive der Auszubildenden mit Ausbildungsbeginn zum 01.09.2015 – eine qualifizierte Berufsausbildung am Standort Pfronten.

Mit weltweit 267 Auszubildenden (Stand 30.06.2015) leistet der DMG MORI-Konzern einen entscheidenden Beitrag, um jungen Menschen einen attraktiven Einstieg in die Berufswelt zu ermöglichen. Das Unternehmen bietet Auszubildenden interessante Einsätze auf Branchenevents: So gehören Auszubildende aus Pfronten zum Messeteam auf Hausausstellungen und auf der EMO in Mailand (5.-10.10.2015). Auf diesem Branchen-Highlight für Werkzeugmaschinen helfen sie bei Maschinenvorführungen, unterstützen den Vertrieb und empfangen internationale Kunden.

Folgendes könnte dich auch interessieren


18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Seebach

18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Seebach

Bielefeld. 18 Nachwuchskräfte haben zum 1. September bei der DECKEL MAHO Seebach GmbH ihre Ausbildung begonnen. Durch eine moderne betriebliche Ausbildung leistet der DMG MORI SEIKI-Konzern einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung von jungen Menschen in der Region. DMG MORI SEIKI hält den Ausbildungsstandard seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau, um Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können.

18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Pfronten

18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Pfronten

Bielefeld. 18 Nachwuchskräfte haben zum 1. September bei der DECKEL MAHO Pfronten GmbH ihre Ausbildung begonnen. Durch eine moderne betriebliche Ausbildung leistet der DMG MORI SEKI-Konzern einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung von jungen Menschen in der Region. DMG MORI SEIKI hält den Ausbildungsstandard seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau, um Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können.

57 neue Auszubildende bei GILDEMEISTER

57 neue Auszubildende bei GILDEMEISTER

Insgesamt 57 neue Auszubildende sind am 1. September 2011 im GILDEMEISTER Konzern ins Berufsleben gestartet. Im Vergleich zum Vorjahr stellte GILDEMEISTER somit 22 zusätzliche Auszubildende ein.