IMPRESSIONEN AUS BIELEFELD

Wie spannend und abwechslungsreich technische Berufe sein können, das hat der Girls‘ Day am 28. März 2019 wieder eindrucksvoll gezeigt. Nach einer kurzen Unternehmenseinführung am Technologiestandort Bielefeld und der Vorstellung einzelner Ausbildungsberufe – Industriemechanikerin, Elektronikerin, Zerspanungsmechanikerin und Mechatronikerin – hieß es: Ausbildungswerkstatt besichtigen und praktisch arbeiten.

Unter Anleitung der Auszubildenden konnten die Mädchen an den unterschiedlichen Arbeitsstationen ihr eigenes Geschick erproben. So konnten sie sich einen Eindruck über die Arbeit an einer Drehmaschine verschaffen und mit unseren Azubis und Ausbildern austauschen.


IMPRESSIONEN AUS PFRONTEN

Die Teilnehmerinnen konnten ihr technisches Geschick unter Beweis stellen.
Elf Mädchen aus Mittelschule, Realschule oder Gymnasium bekamen bei DECKEL MAHO Pfronten die Gelegenheit, unsere technischen Ausbildungsberufe Industriemechanikerin, Elektronikerin für Automatisierungstechnik und Mechatronikerin kennen zu lernen.

Dabei konnten sie sich an verschiedenen Mitmachstationen selbst ausprobieren. Besonders gut gefielen den Mädchen das Löten, Übungen mit Pneumatik oder der Aufbau von kleinen Schaltkreisen.


IMPRESSIONEN AUS SEEBACH

Begleitet von unseren Auszubildenden konnten die Teilnehmerinnen über die Schultern unserer Azubis schauen und selbst eine geschickte Montageübung durchführen.

Die Teilnehmerinnen konnten sich dabei ausführlich über die spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsberufe bei DMG MORI informieren.

Folgendes könnte dich auch interessieren


18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Seebach

18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Seebach

Bielefeld. 18 Nachwuchskräfte haben zum 1. September bei der DECKEL MAHO Seebach GmbH ihre Ausbildung begonnen. Durch eine moderne betriebliche Ausbildung leistet der DMG MORI SEIKI-Konzern einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung von jungen Menschen in der Region. DMG MORI SEIKI hält den Ausbildungsstandard seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau, um Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können.

18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Pfronten

18 neue Auszubildende bei DECKEL MAHO Pfronten

Bielefeld. 18 Nachwuchskräfte haben zum 1. September bei der DECKEL MAHO Pfronten GmbH ihre Ausbildung begonnen. Durch eine moderne betriebliche Ausbildung leistet der DMG MORI SEKI-Konzern einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung von jungen Menschen in der Region. DMG MORI SEIKI hält den Ausbildungsstandard seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau, um Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können.

57 neue Auszubildende bei GILDEMEISTER

57 neue Auszubildende bei GILDEMEISTER

Insgesamt 57 neue Auszubildende sind am 1. September 2011 im GILDEMEISTER Konzern ins Berufsleben gestartet. Im Vergleich zum Vorjahr stellte GILDEMEISTER somit 22 zusätzliche Auszubildende ein.