Das vielseitige Programm umfasste neben der Kaffeerösterei Hrovat am Pötschenpass und der ältesten Weißbierbrauerei in Österreich auch das Weißen Rössl in Sankt Wolfgang und das Romantikhotel GMACHL in Elixhausen. Die Schüler und Schülerinnen der Ludwig Fresinius Schule bekamen so praktische Einblicke in die unterschiedlichsten Tourismusangebote und Hotels. Die Reise ging aber noch weiter: Sie lernten in der Destillerie Rieger wie Edelbrände destilliert und bei der kaiserlichen Konditorei Zauner wie Pralinen hergestellt werden. Der Schneespaß kam auf dem Krippenstein nicht zu kurz. Doch neben der weißen Pracht stand hier der Vortrag „Wie funktioniert Tourismus in 2100m Höhe‘!“ im Mittelpunkt.

Am letzten Abend zauberten alle Fortbildungsteilnehmer gemeinsam ein leckeres und reichhaltiges Buffet für sich und die Ehrengäste. Bei bester Stimmung ließen sie so die erlebnisreichen Tage ausklingen.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Wie schreibe ich eine gute Bewerbung?

Wie schreibe ich eine gute Bewerbung?

Wenn der Wunschberuf und der passende Ausbildungsbetrieb gefunden sind, geht es daran, eine gute und überzeugende Bewerbung zu schreiben. Aber Moment – das ist einfacher gesagt, als getan. Wie schreibt man überhaupt eine wirklich gute Bewerbung? Damit du in deiner Bewerbungsphase nicht den Kopf verlierst, gibt es von uns heute Tipps für die perfekte Bewerbung.

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als eine Zeit der Besinnlichkeit, Freude und des Zusammenhalts. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde zieht es nach langen Monaten zurück in die Heimat und Familien finden an den weihnachtlichen Feiertagen wieder zusammen. Wenn du in dich hineinhorchst, ist es ganz sicher schon fast selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang vom leckersten Essen verwöhnt zu werden, oder?

Tipps gegen Angst vorm Telefonieren

Tipps gegen Angst vorm Telefonieren

Du möchtest gerne eine Ausbildung absolvieren, aber hast jetzt schon Angst, dass du viel telefonieren musst? Deine Hände fangen an zu schwitzen und du bekommst Herzklopfen, wenn du nur daran denkst, den Hörer in die Hand zu nehmen? Wir haben dir Tipps zusammengestellt, wie du deine Angst vorm Telefonieren überwinden kannst!