Johannes

Johannes


Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?
Meine Aufgaben variieren je nach Abteilung und sind deshalb äußerst vielseitig und abwechslungsreich. Bisher war ich in folgenden Abteilungen eingesetzt: Stationär, Kundenbetreuung und Online-Marketing. Dort war ich unter anderem für Salesfreigaben, Inventuranalysen und Neukundenregistrierung zuständig.

Was ist das Besondere an deinem Betrieb?
Das Besondere an meinem Betrieb - der Witt-Gruppe - ist, dass bei uns ein sehr gutes Betriebsklima herrscht. Außerdem besitzen die Mitarbeiter einen sehr hohen Stellenwert im Unternehmen. Des Weiteren garantiert die Witt-Gruppe einen nahtlosen Übergang von Ausbildung und Beruf.

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Ich habe mich für das duale Studium entschieden, weil mir eine starke Verknüpfung von Theorie und Praxis wichtig war.

Welche Aufgaben gefallen dir besonders?
Mir gefallen Aufgaben, bei denen ich eigenständig arbeiten und mein Wissen aus den Theoriephasen einbringen kann. Beispielsweise habe ich meine Projektarbeit für die Universität in unserem Bereich Stationär verfasst. Mein Thema war, inwieweit Leiharbeit bei der Wareneinräumung und Warenauszeichnung für die Witt-Gruppe eine sinnvolle Alternative darstellt.

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?
Das duale Studium dauert insgesamt 3 Jahre. Ich bin 2013 fertig. Eine Verkürzung ist nicht möglich.

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?
Voraussetzungen sind aus schulischer Sicht das Abitur. Aus persönlicher Sicht sollte man Flexibilität mitbringen, da man jeweils nach drei Monaten (bedingt durch den Wechsel von Theorie- und Praxisphase) den Standort wechselt.

Wie ist der Unterricht an der Berufsschule organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?
Ich wechsele zwischen Studienphasen an der Dualen Hochschule Ravensburg und Praxisphasen im Unternehmen. Die Dauer einer Phase beträgt drei Monate. Besonders wichtige Fächer sind Grundlagen der BWL und VWL.

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?
Nach der Ausbildung habe ich verschiedene Bereiche des Unternehmens kennengelernt und einen Bachelorabschluss erworben. Deshalb werde ich nach dem dualen Studium gut einschätzen können, wo meine Stärken liegen und welche Aufgabengebiete mir Spaß machen, um mich zukünftig dort einbringen zu können.

BWL - Handel (B.A.)

BWL - Handel (B.A.)

Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehören die Bereiche betriebliches Rechnungswesen, Beschaffung, Marketing, Vertrieb, Organisation inklusive EDV sowie Personalwesen.

witt-gruppe-logo

Witt-Gruppe

92637 Weiden in der Oberpfalz (Bayern, Deutschland)

- Top-Arbeitgeber in der Region? Check! Zukunftsorientierte Themen? Check! Top-Arbeitgeber in der Region? Check! Zukunftsorientierte Themen? Check! Digitale Arbeitswelt, starke Teams, - dynamische Entwicklungschancen? Check! - Als internationaler Omnichannel-Händler im Bereich Fashion wollen...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Lisa - Ausbildung Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Lisa - Ausbildung Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Die Aufgaben sind unterschiedlich, da der Ausbildungsbereich nach mehreren Wochen gewechselt wird: z. B. Auswertungen in Excel erstellen, Artikel anlegen, Überprüfung der korrekten Darstellung und Bearbeitung der Artikel in den Katalogen,...

Anna - Ausbildung Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Anna - Ausbildung Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Mein Name ist Anna und ich habe eine Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei der Witt-Gruppe absolviert.  - Meine Aufgaben waren alle sehr unterschiedlich und jeder Tag war anders. Besonders gut hat mir mein Einsatz in der Abteilung Einkauf Accessoires und Schuhe gefallen.

Felix - Duales Studium Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Felix - Duales Studium Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Mein Name ist Felix und ich habe „Handelsmanagement E-Commerce“ an der Fachhochschule für angewandtes Management in Ismaning in Kooperation mit der Witt-Gruppe studiert. - Sehr spannend und interessant finde ich die strategische Ausrichtung des Unternehmens im...