Polipol Unternehmensgruppe - Logo

Polipol Unternehmensgruppe

Diepenauer Heide 1
31603 Diepenau
Deutschland
Website ansehen

Polstermöbel, Einrichtung

Branche

rund 6.500 an 11 Standorten im In- und Ausland

Mitarbeiter

Diepenau

Standorte

In die Zukunft mit Polipol!

Auch in der Corona-Zeit freuen wir uns über Bewerbungen!


POLIPOL. menschen & möbel

Menschen & Möbel – diese zwei Worte bringen auf den Punkt, was POLIPOL ausmacht. Als Unternehmen. Als Hersteller hochwertiger Polstermöbel. Als Arbeitgeber. Für uns steht der Mensch im Zentrum unseres Schaffens. Durch unsere Handwerkskunst, Leidenschaft und mit viel Liebe zum Detail fertigen wir individuelle Möbelstücke. Innovativ, komfortabel und von höchster Qualität. Das zeichnet uns als eine der erfolgreichsten Unternehmensgruppen Europas in der Polstermöbelindustrie aus.

Arbeiten bei POLIPOL bedeutet vor allem: Begeisterung und der Wille zum gemeinsamen Erfolg. Herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Unternehmen warten auf Sie. Wir stehen für innovative Produkte, die Behaglichkeit in das Zuhause unserer Kunden bringen und gleichzeitig Treffpunkt sind, Orte zwischenmenschlicher Beziehungen. Als Arbeitgeber setzen wir auf flache Hierarchien und mitarbeiterfreundliche Rahmenbedingungen. Schon seit Beginn pflegen wir eine Unternehmenskultur, die von Werten und Verantwortung geprägt ist.

Wir gestalten Zukunft

Was kommt nach der Schule? Bei POLIPOL eine ganze Menge. Zum Beispiel ein Praktikum, auch schon während der Schulzeit. Oder eine interessante und vielseitige Ausbildung. Oder ein anspruchsvolles duales Studium.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den ersten Schritt zu wagen: die Bewerbung. Nur Mut! Bei POLIPOL erhält jeder seine faire Chance. Wir bieten Ihnen einen umfassenden und intensiven Einstieg ins Berufsleben. Mit Teamgeist und aktiver Mitarbeit legen Sie mit uns die Basis für Ihre berufliche Entwicklung in einem expandierenden Unternehmen mit guten Zukunftsperspektiven.


Industriekaufmann (m/w/d)

Eine Ausbildung – unzählige Möglichkeiten

Industriekaufleute werden in allen kaufmännischen Bereichen des Unternehmens gebraucht. Vom Einkauf über die Logistik bis zum Kundendienst oder Marketing. Auch für Aufgaben im Vertrieb und Finanzbereich qualifiziert diese vielseitige Ausbildung. Darüber hinaus ist der Einsatz im Sekretariat oder als Assistenz möglich.


Fachinformatiker (m/w/d)
Fachrichtung Systemintegration oder Anwendungsentwicklung

Technik für die Zukunft

Ohne komplexe IT-Systeme geht in Unternehmen heute nichts mehr. Fachinformatiker entwickeln, realisieren und verwalten diese Technik und passen sie an die speziellen Bedürfnisse der jeweiligen Abteilung an. Sie gehören zu den gefragtesten Kräften der Branche. Bei POLIPOL arbeiten Sie nach der Ausbildung in großen Teilen projekt- und prozessorientiert und haben die Möglichkeit, Projektleitungen zu übernehmen.


Polsterer (m/w/d)

Neue Trends entwickeln

Der Beruf des Polsterers ist mehr als ein Handwerk. Sie werden in unserer Entwicklungsabteilung ausgebildet und übernehmen dort nach Ihrem Abschluss spannende Aufgaben als Fachkraft. In Eigenverantwortung entwickeln Sie gemeinsam mit Vertrieb und Marketing Polstermodelle für Messen und Ausstellungsräume, finden kreative Lösungen und setzen neue Trends.


Holzmechaniker (m/w/d)

Individuelle Polstergestelle

Ohne die von unseren Holzmechanikern (m/w/d) gefertigten Gestelle geht es nicht. Sie bilden die stabile Basis unserer Produkte. Als Holzmechaniker bei POLIPOL fertigen Sie mit Unterstützung modernster Maschinen und Programme individuelle Polstergestelle per Hand. Alles in Allem geht es hier um die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung unserer Musterprodukte.


Polster- und Dekorationsnäher (m/w/d)

Farben und Stoffe als Oberfläche

Die als Bezüge unserer Polstergarnituren verwendeten Stoffe und Leder sind unheimlich vielfältig in Farben, Strukturen und Designs. Unsere Polster- und Dekorationsnäher (m/w/d) erlernen bei uns sämtliche Produkteigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten und führen diese zu einer perfekten Haut für unsere Produkte zusammen.


Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Neue Trends entwickeln

Die Ausbildung zum technischen Produktdesigner ist ein anspruchsvoller Ausbildungsgang, der Kreativität, Genauigkeit und den Umgang mit modernen CAD-Programmen / Systemen vereint. Sie werden im CAD-Bereich unserer Entwicklungsabteilung ausgebildet und übernehmen dort nach Ihrem Abschluss anspruchsvolle Aufgaben. In Eigenverantwortung entwickeln Sie gemeinsam mit Vertrieb, Marketing und der Entwicklungsabteilung vollständige Polstermodelle oder deren Einzelteile und finden kreative Lösungen für die spätere Herstellung eines Prototyps.


In die Zukunft mit POLIPOL - wir freuen uns, Sie bald kennen zu lernen!


Nach der Ausbildung: Gemeinsam wachsen

Übernahme und Förderung

Auch nach der Ausbildung passiert bei uns einiges. Wir bieten unseren Auszubildenden einen Übernahmevertrag an. Besondere Talente haben die Chance auf besondere Förderung in Form von verschiedenen Weiterbildungen oder auch ein Studium in verschiedenen Fachrichtungen.

Praxisintegriertes Studium (B.A.) im Anschluss an die Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Fit für verantwortungsvolle Aufgaben

Der duale Ausbildungsweg verbindet eine solide kaufmännische Ausbildung mit einem betriebswirtschaftlichen Studium und bereitet Sie umfassend darauf vor, verantwortungsvolle Aufgaben im Unternehmen zu übernehmen. Sie werden vorrangig in Projekten der verschiedenen kaufmännischen Bereiche eingesetzt und erhalten so einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Prozesse des Unternehmens.

Hinweis: Das duale Studium kann nur auf Anfrage angeboten werden.

Vorteile

Flexible Arbeitszeiten

Hohe Übernahmequote

Intensive Prüfungsvorbereitung

Kantine

Mitarbeiter-Events

Sparförderung

Familiäres Arbeitsklima

Gute Azubi-Gemeinschaft

Ausbildungsintegriertes Studium möglich

Aufbaustudium möglich (Master)

Weiterbildungen

Unsere Werte

Familienfreundlichkeit Kundenorientierung Qualität Respekt Teamwork Verantwortung Weiterentwicklung Wertschätzung

Kontakt

Frau Carmen Bödeker

Frau Carmen Bödeker

+49 (5775) 9680-940

Polipol Unternehmensgruppe im Web

Web

Impressum

Wir konnten leider keine passenden Ergebnisse finden.

E-Mail Benachrichtigungen

Schade, zur Zeit gibt es leider keine freien Plätze, die deinen gewünschten Kriterien entsprechen. Gerne benachrichtigen wir dich automatisch, sobald eine passende Stelle online kommt.

Jetzt Suchbot schalten

Beliebte Kategorien

Gut bezahlte Lehrberufe

Du möchtest einen Beruf erlernen, in dem du bereits während und auch nach deiner Lehre besonders gute Aussichten auf ein großzügiges Einkommen hast? Im Folgenden verschaffen wir dir einen Überblick über einige lukrative, sehr gut bezahlte Lehrberufe, in denen du später besonders gutes Geld verdienen kannst!

Handwerkliche Lehrberufe

Das Bild hängt in wenigen Sekunden gerade an der Wand, die Möbel baust du im Schlaf zusammen und jede Art von Reparatur erledigst du mit links? Klingt, als ob du ein waschechter Handwerker bist! Ob Schrauben, Hämmern, Sägen – handwerklich macht dir niemand was vor und du überlegst, eine Lehre in diesem Bereich zu absolvieren? Dann wirf einen Blick in unsere spannenden Lehrberufe im Handwerk!

Kaufmännische Berufe: Lehre im Büro

Kaufmännische Lehrberufe erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie zum einen überall gefragt, zum anderen auch sehr vielfältig sind. Je nach Lehrberuf können deine Aufgaben ziemlich unterschiedlich sein. Wir verraten dir, in welchen Branchen du deine Lehre absolvieren kannst und was deine konkreten Aufgaben sind.

Lehrberufe auf dem Bau

Du hast früher schon die besten Sandburgen gebaut und Bob der Baumeister war der Held deiner Kindheit? Die Bezeichnungen aller Fahrzeuge und Werkzeuge, die auf Baustellen benötigt werden, kannst du im Schlaf aufsagen? Dann sind Berufe auf dem Bau wie für dich gemacht! Ob im Bereich Hoch-, Tief- oder Ausbau – abwechslungsreiche und spannende Berufsbilder stehen im Bauwesen auf der Tagesordnung.

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Lehrberufe im Handel

Die Handelsbranche ist einer der größten Wirtschaftssektoren in Österreich. Du findest nahezu alles – Lebensmittel, Mode, Kosmetikartikel oder Elektronik. Im ersten Augenblick hast du wahrscheinlich den Verkäufer oder Einzelhandelskaufmann im Kopf, doch die Branche hält noch einiges mehr für dich bereit. Der Warenfluss von der Bestellung, über den Einkauf und die Lagerung bis hin zum Verkauf der Produkte, muss im Handel von verschiedenen Berufsfeldern abgewickelt werden. Der Handel hat also weitaus mehr zu bieten als nur Verkaufen. Wir zeigen dir, welche spannenden Berufe zu dir passen könnten!

Lehrberufe im MINT-Bereich

Du blühst bei den schwersten Rechnungen richtig auf? Die neuste Software programmierst du mal eben so in fünf Minuten? Du hast in Bio, Physik und Chemie immer gut aufgepasst? Du bastelst gern an Dingen rum und bringst sie zum Laufen? Dann bist du für einen MINT-Beruf wie geschaffen! Lies jetzt alles über spannende Berufsbilder für Mädels und Jungs im MINT-Bereich!

Lehrberufe im Tourismus

Reisen sind genau dein Ding? Du liebst es, dich überall auf der Welt herumzutreiben und die besten Orte zu entdecken? Auch Wochenendtrips bereiten dir großen Spaß? In deinem Freundeskreis bist du dabei immer für die Planung zuständig? Wenn all das auf dich zutrifft, ist eine Lehre im Bereich Tourismus genau das Richtige für dich!

Lehrberufe in Hotellerie und Gastronomie

Du bereitest anderen gern eine hervorragende Zeit? Du gehst ohne Scheu auf fremde Menschen zu und fragst, ob du ihnen weiterhelfen kannst? Deine Fremdsprachenkenntnisse sind auch ganz gut? Damit bist du für das Gastgewerbe wie geschaffen! Wir geben dir einen Einblick in die Lehrberufe in der Hotellerie und Gastronomie.

Lehrberufe mit Autos

In einem modernen Auto stecken mittlerweile zwischen 1.000 und 3.000 Meter Kabel. Es gehört demnach zu den kompliziertesten industriellen Erfindungen, die es auf dieser Welt gibt. Du bist völlig begeistert von Autos und könntest dich stundenlang mit ihnen beschäftigen? Dann ist eine Lehre in diesem Bereich genau das Richtige für dich!

Lehrberufe mit Elektronik

Was wären wir nur ohne Strom? Man kann ihn zwar nicht anfassen, aber trotzdem ist er lebensnotwenig für uns. Als Laie sollte man nicht an Strom herumspielen, da es schnell gefährlich wird. Deshalb sind wir auf qualifizierte Fachkräfte angewiesen, die sich in diesem Bereich auskennen. Du fühlst dich gerade angesprochen? Wir verraten dir, in welchen Berufen du deine Lehre absolvieren kannst.

Lehrberufe mit Metall

Metalle begegnen uns im Alltag an fast jeder Stelle, ohne sie kommen wir in unserer modernen Welt nicht mehr aus. Autos oder Geld könnten beispielsweise ohne Metalle nicht hergestellt werden. Auch die Lehre in der Metallbranche hat eine lange Tradition und bietet ausgezeichnete Perspektiven, in die Berufswelt zu starten. Finde heraus, welcher der attraktiven Metallberufe zu dir und deinen Interessen passt!

Lehre in Italien (Südtirol)

Nach dem Schulabschluss stehst du vor vielen neuen Herausforderungen und du musst dich nun selbstständig auf die Suche nach deiner beruflichen Karriere begeben. In Italien wird die Ausbildung durch die Regionen bestimmt, in der du deine Lehre absolvierst. Lediglich in der Provinz Bozen (Südtirol) ist die Lehre mit der dualen Ausbildung in Deutschland vergleichbar. Informationen zu den Lehrberufen, Voraussetzungen und zum Ablauf der Lehre geben wir dir in den folgenden Abschnitten.

WhatsApp Beratung

Du hast Fragen zu den Themen Lehre, Studium, Bewerbung?

Stell sie uns einfach per WhatsApp und erhalte wochentags innerhalb von 24h eine Antwort!

+49 1523 3623499

Technische Lehrberufe

Für Tüftlerinnen und Tüftler, für Denkerinnen und Denker, für Bastlerinnen und Bastler! In technischen Berufen sind vor allem deine analytischen Fähigkeiten gefragt! Technische Jobs bieten dir abwechslungsreiche Arbeitsorte und spannende Tätigkeiten. Ob im Labor, auf dem Bau oder im Krankenhaus. Wir bringen dir die große Welt der technischen Berufe näher!

Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für die Inhalte, insbesondere für deren Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit, beim Auftraggeber liegt. Texte, Daten und Fotos dieses Profils wurden bereitgestellt von: Polipol Unternehmensgruppe