Optimal informiert. Optimal ausbilden.

Wer optimal ausbilden möchte, muss sein Ausbilder-Wissen auf dem aktuellen Stand halten. Doch das ist im Arbeits- und Ausbildungsalltag gar nicht so einfach. Das Informationsangebot für Ausbildungsverantwortliche ist so groß, dass man sich schnell verzetteln und den Überblick verlieren kann. Mit unseren AUBI-news bieten wir Ihnen eine zentrale Anlaufstelle, wo Sie aktuelle Informationen für Ihre Ausbildungsarbeit bekommen.

AUBI-news Online

Auf AUBI-news Online finden Sie die neuesten Meldungen vom Ausbildungsmarkt sowie aktuelle Beiträge und Blogartikel für Azubi-Recruiter, Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte.

Jetzt lesen

Azubi-Recruiting im New Normal

HR Performance 1/2021. Schon vor Corona war die Digitalisierung von Recruitingprozessen ein wichtiges Thema für Personaler. Durch die Pandemie wurden und werden diese Entwicklungen beschleunigt. Personaler sind darauf angewiesen, etablierte Abläufe in der Azubi-Gewinnung von analog auf digital umzustellen und andere, kontaktlose Wege zu gehen, um neue Auszubildende für das eigene Unternehmen zu gewinnen. Der Artikel gibt Anregungen, wie Sie als Personaler und Ausbilder diesen Weg gestalten können.

Die Duale Ausbildung braucht eine Imagepolitur

Handbuch HR-Management vom 21. Dezember 2021: Sie gilt als das Rückgrat unserer Wirtschaft und erntet regelmäßig neidische Blicke aus dem Ausland: Die Duale Ausbildung made in Germany. Sie besticht vor allem durch ihren hohen Praxisbezug und das sukzessive Hineinwachsen in den Beruf, begleitet von der Grundlagenbildung in der Berufsschule. Nach dem Ausbildungsabschuss gibt es viele Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Dennoch entscheidet sich über die Hälfte eines Jahrgangs für ein Studium. Ein Umdenken ist dringend erforderlich.

„Es braucht nicht unbedingt ein Studium, um Karriere zu machen“

TREND REPORT vom 9. Februar 2021: Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Chantal Kuschnereit, Personalermarketerin beim Ausbildungsoptimierer AUBI-plus. Auch hier hat sich durch die Corona-Pandemie gezeigt, dass Unternehmen etwas tun müssen, um sprichwörtlich „am Ball zu bleiben“. Im Interview beantwortet Frau Kuschnereit Fragen zu Recruiting, Digitalisierung und der Auswirkung der Corona-Pandemie auf die Duale Ausbildung.

New Normal in der Ausbildung? – Remote Recruiting

Schon vor Corona ist die Digitalisierung von Recruitingprozessen ein zentrales Thema gewesen. Dennoch war und ist die konkrete Umsetzung in vielen Unternehmen eine Herausforderung. Durch den weltweiten Ausbruch von COVID-19 sind Ausbildungsbetriebe jetzt jedoch darauf angewiesen, ihre etablierten Strukturen und Abläufe für das Recruiting digital anzupassen und auf „new normal“ umzustellen. Corona gilt als der Beschleuniger dieser Entwicklung.

AUBI-news Direkt

Immer gut informiert: Mit unserem regelmäßig erscheinenden Newsletter. Einmal im Quartal stellen wir Ihnen die wichtigsten Ausbildungsnews auf einen Blick zusammen – ganz bequem direkt in Ihr Postfach!

AUBI-news Magazin

Einmal im Jahr bringen wir unsere kostenfreie Kundenzeitschrift heraus - mit den Top-Beiträgen aus der Ausbildungswelt der letzten 12 Monate. AUBI-plus-Kunden und Newsletter-Abonnenten erhalten das AUBI-news Magazin vor allen anderen.

AUBI-news Spezial

Veröffentlichungen für Azubi-Recruiter, Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte zu speziellen Themen. Hier finden Sie White Paper, Studien, Guides, Leitfäden Ratgeber u.v.m. zum kostenfreien Download.

Die perfekte Stellenausschreibung in 11 Schritten

Mehr Bewerbungen für Ihre freien Ausbildungsplätze: Mit der richtigen Stellenanzeige! Unser Booklet zeigt Ihnen, worauf Schülerinnen und Schüler achten und wie Sie Ihre Ausbildungsangebote zielgruppengerecht gestalten.

So geht Azubi-Bindung!

Preboarding, Onboarding und Bindung: Unser White Paper gibt Ihnen Tipps und Hinweise, wie Sie neue Auszubildende erfolgreich in Ihr Unternehmen integrieren und langfristig binden.

Qualitätsreport Ausbildung

Lernen Sie von den Besten und erfahren Sie im Qualitätsreport Ausbildung, welche Faktoren eine qualitativ hochwertige Berufsausbildung ausmachen.

Folgendes könnte Sie auch interessieren