Wie werde ich Elektromechaniker / Elektromechanikerin?

Damit du in Italien deine Lehre zum Elektromechaniker beginnen kannst, solltest du einige Voraussetzungen mitbringen, um nicht nur Spaß an dem Beruf zu haben, sondern auch bestens dafür geeignet zu sein:
* gutes Fingergefühl
* technisches Interesse und Verständnis
* schnelle Auffassungsgabe
* gutes logisches Denkvermögen
* Interesse an elektrotechnischen

Zusätzlich solltest du die Mittelschule erfolgreich abgeschlossen haben und zwischen 15 und 24 Jahren alt sein. Nicht sicher, ob der Beruf das Richtige für dich ist? Mit unserem Berufs-Check findest du es heraus!

Bildungsweg

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Mittelschulabschluss (Italien)

Lehrdauer

4 Jahr(e)

Hilfreiche Fähigkeiten
  • Technisches Verständnis
  • Arbeitsgenauigkeit

Wie gut passt der Beruf Elektromechaniker / Elektromechanikerin zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne etwas mit deinen Händen erschaffen möchtest, ist der Beruf Elektromechaniker / Elektromechanikerin genau der richtige für dich.
Wenn du nicht körperlich anstrengend arbeiten möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Elektromechaniker / Elektromechanikerin

Elektromechaniker / Elektromechanikerin

Elektromechaniker sind für die Fertigung, Änderung oder Reparatur von elektronischen Geräten zuständig, wie beispielsweise Messgeräten, Transformatoren oder Schaltapparaten. Zudem sorgen sie dafür, dass elektrische Maschinen und Pumpen funktionsfähig sind und bleiben.

Duale Ausbildung
Elektroniker / Elektronikerin

Elektroniker / Elektronikerin

Elektroniker organisieren die energie-, informations- und kommunikationstechnische Versorgung in Privathäusern und Bürogebäuden, im Schiffsbau, auf Flughäfen und überall dort, wo Sicherheitssysteme, Telefonanlagen, Beleuchtungssysteme und Co. gebraucht werden.