Berufe entdecken: Am Girls‘ und Boys‘ Day

Schülerinnen und Schüler aufgepasst: Am 26.03.2020 findet in diesem Jahr der Mädchen- und Jungenzukunftstag statt. Eine tolle Gelegenheit, Unternehmen, Organisationen Einrichtungen, Schulen und Hochschulen kennenzulernen, in rollenuntypische Berufe reinzuschnuppern und vielleicht sogar deinen Traumberuf zu finden!

Naturwissenschaftlich-technische Berufe entdecken: An der nta Isny

Nach der Schule ist vor dem Job. Nur welcher Beruf ist wirklich der passende? Und welcher Weg dorthin der beste? Für viele Jugendliche keine leichten Fragen. Die Naturwissenschaftlich-Technische Akademie (nta) im Zentrum von Isny im Allgäu gibt für verschiedene naturwissenschaftliche Ausbildungsberufe Antworten. Die staatlich anerkannten Berufskollegs können bereits seit 75 Jahren auf eine Vielzahl erfolgreicher Abgänger zurückblicken. Kein Wunder, sind doch die Absolventen der ehemaligen Fachhochschule in Forschung und Industrie äußerst gefragt.

Fluffige Seife, Roboter und Bier aus der Mini-Sudanlage

Wie geht das denn? Nachfragen und selbst ausprobieren! Auf der Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung vom 12. bis 14. März 2020 in Villingen-Schwenningen informieren 300 Unternehmen und Institutionen über individuelle Wege für die eigene Karriere. Zwischen all den Informationen der Firmen, Hochschulen, Akademien und Fachschulen kann jede Menge ausprobiert werden. So macht Berufsorientierung Spaß!

Auch Brauer, Motorradtechniker und Nudelmacher werden gesucht

Junge Menschen haben nach der Schule viele Möglichkeiten: Schnupperpraktikum, Auslandsaufenthalte, Duale Ausbildung oder Studium in vielen Variationen. Eindrücke von verschiedenen Berufen und konkrete Angebote geben die 300 Aussteller auf der Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung vom 12. bis 14. März 2020 auf dem Messegelände Villingen-Schwenningen. Großer Vorteil der Messe: Vorbeischauen ohne extra Terminabsprache und direkt mit den Leuten am Stand reden – oft sogar mit Azubis, die aus dem Firmenalltag berichten.

Jobs for Future zeigt reizvolle Studienwege auf

Ein Studium kann für die Karriere ein Türöffner sein. Viele Menschen streben nach einem höheren Abschluss – ob Abiturienten, Fachkräfte, Wiedereinsteiger oder Auszubildende. Auf der Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung vom 12. bis 14. März 2020 in Villingen-Schwenningen mit 300 Ausstellern beantworten Hochschulen Fragen zu Studiengängen. Welche Voraussetzungen muss man mitbringen und was verbirgt sich hinter unbekannteren Studiengang-Bezeichnungen?

Ausbildung – „das will ich auch!“

Berufe kennenlernen, Praktika vereinbaren und viele Tipps bekommen: Auf der Messe Jobs for Future vom 13. bis 15. Februar in der Maimarkthalle Mannheim geht’s zum passenden Ausbildungsplatz. Die Jobs for Future hat von Donnerstag bis Samstag täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet und der Eintritt ist frei!

Der kürzeste Weg zum Traumjob

Bereits zum 13. Mal geht die jobmesse münsterland am 18./19. Mai in der Halle Münsterland an den Start. An dem Wochenende begeben sich mehr Unternehmen, Institutionen und Bildungseinrichtungen als je zuvor auf die Suche nach neuen Mitarbeitern. Ob Schüler oder langjährig erfahrener Ingenieur – beste Karrierechancen gibt es hier für jeden. Darüber hinaus gibt es im Rahmen der Messe interessante Vorträge, Workshops und Services.

Berufsinfomesse 2019 – Größte Bildungsmesse im Süden Deutschlands

Am 10. und 11. Mai 2019 findet die Berufsinfomesse (BIM) bereits zum 19. Mal statt. Die Berufsinfomesse der Messe Offenburg gilt als größte Bildungsmesse im Süden Deutschlands. So informierten sich bei der letzten Veranstaltung 25.800 Besucher bei 364 Ausstellern zu mehr als 2.500 Angeboten für Studium, Ausbildungsberufe, Praktika, Arbeitsmöglichkeiten und Perspektiven der Weiterbildung. Die BIM richtet sich an Besucher aus allen Schulkategorien, Absolventen, Studenten, Erwachsene und Interessenten aus Baden und dem Elsass. Auf der BIM kannst du deine Zukunft bestimmen.

AUSZUBILDENDE IN DER CHARITÉ – EINTAUCHEN IN DIE MEDIZINGESCHICHTE

Am Freitag, dem 22. März 2019, erhielten die Klassen der angehenden Physiotherapeuten im ersten und zweiten Lehrjahr sowie der zukünftigen Altenpfleger und Altenpflegehelfer die Möglichkeit, der Geschichte der Medizin auf die Spur zu gehen. Unter der Leitung von Frau Dr. Jammermann, Frau Paul und Frau Eck unternahmen wir einen Tagesausflug in die Charité nach Berlin.

Vom Praktikumsplatz bis zur Führungsposition

Karriereinteressierte aus der ganzen Region machen sich am ersten April-Wochenende auf den Weg zur GBG Halle am Herzogenried. Zum zweiten Mal macht die jobmesse deutschland tour dann Halt in der Quadratestadt. Mit dabei: unzählige Karrierechancen und ein attraktives und umfangreiches Rahmenprogramm rund um Beruf & Karriere.