Jobs for Future: Roter Teppich für Bewerber

Villingen-Schwenningen – Chancen für Fachkräfte, neue Aufgaben im Beruf, Studium, Aus- und Weiterbildung sind die Themen der Berufe-Messe. Über 290 Aussteller informieren vom 8. bis 10. März 2018 über spannende berufliche Herausforderungen in einer der High-Tech-Regionen Deutschlands. Die Jobs for Future ist an allen drei Tagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt und Parken sind frei.

Beste Karrierechancen auf 4. jobmesse frankfurt

Am 3./4. März macht die jobmesse deutschland tour zum vierten Mal Halt in Frankfurt. Im Kap Europa gehen 70 Aussteller zwei Tage lang auf die Suche nach Verstärkung für ihre Teams. Darüber hinaus bietet das Event ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um die Themen Job und Karriere. Auch zahlreiche Weiterbilder präsentieren auf der 4. jobmesse frankfurt ihre Angebote.

Jobs for Future: Tipps für die passende Ausbildung

Villingen-Schwenningen – Wie findet man das Berufsfeld, das am besten zu einem passt? Wie rüstet man sich am besten für eine Zukunft in einer globalisierten, digitalisierten Arbeitswelt? Wer sich unter den vielen Optionen orientieren will, braucht die Unterstützung erfahrener Berater. Diese finden junge Menschen konzentriert auf der Jobs for Future vom 8. bis 10. März in Villingen-Schwenningen.

Deine Ausbildung bei Würth Elektronik

Seit 1971 gibt es die Würth Elektronik GmbH & Co. KG in Niederhall. Mit weltweit 16 Standorten und Produktionsstätten sowie rund 8.300 Mitarbeitern gehört sie zu einem der größten Ableger der Würth-Gruppe. Dass sich bei der Würth-Gruppe nicht alles um Schrauben dreht beweist Würth Elektronik: Mit rund 20 verschiedenen Ausbildungsberufen und über 10 dualen Studiengängen wird eine riesige Auswahl an Einstiegsmöglichkeiten geboten, bei der für jeden etwas dabei ist!

Was ist eigentlich das Anerkennungsjahr?

Zwischenprüfung, Abschlussprüfung und dann als Fachkraft durchstarten? Diese Abfolge gilt nicht für alle Berufe. Wenn du nämlich eine schulische Ausbildung zum Erzieher machst oder soziale Arbeit studierst, hast du auf deinem Weg in den Job eine weitere Etappe vor dir: Das Anerkennungsjahr! Wie dieses abläuft, welche Einrichtungen dafür in Frage kommen und wie du dich um einen freien Berufspraktikumsplatz bewirbst, stellen wir dir heute vor.

Zukunft selbst gestalten, Karriere planen, Chance nutzen!

Persönliche Kontakte zwischen Unternehmern und Personalverantwortlichen auf der einen und den potentiellen Auszubildenden und Fachkräften auf der anderen Seite sind heute wichtiger denn je. Am 23. Februar 2018 startet die Chance mit einer Rekordbeteiligung von rund 280 Ausstellern und bringt die Akteure und sämtliche Bereiche der persönlichen Karriereplanung zusammen. Die Chance Halle ist Sachsen-Anhalts größte Bildungs-, Job- und Gründermesse.

Dein Start in den Beruf bei Hays

Offene Positionen in Unternehmen mit den richtigen Kandidaten zu besetzen, ist gar nicht so einfach, denn qualifizierte Fachkräfte sind rar geworden. Als führendes Unternehmen in der Spezialistenrekrutierung sucht und findet Hays Experten aus unterschiedlichen Bereichen und bringt sie mit Wirtschaftsunternehmen zusammen. Welche Möglichkeiten du hast, bei dieser spannenden Aufgabe mitzuwirken, stellen wir dir heute vor.

Warum du dich mit Weiterbildungsförderung auskennen solltest

Als Auszubildender, Student oder Berufseinsteiger wirst du dich mit viel Neuem konfrontiert sehen. Die erste eigene Wohnung, ein eigenes Auto und der Jahresurlaub können schnell einen Großteil deines Gehalts verschlingen. "Wo soll da noch Geld für eine Weiterbildung übrig sein?", fragst du dich. Genau für solche Fälle gibt es staatliche Weiterbildungsförderungen.

Schulische Ausbildung - besser als ihr Ruf!

Viele Schulen unterstützen ihre Schülerinnen und Schüler beim Übergang von der Schule in die Berufswelt, indem sie das Thema “Berufsorientierung” nicht nur im Unterricht verstärkt behandeln, sondern auch immer mehr Beratungslehrer in den jeweiligen Schulen bei Fragen behilflich sind. Allerdings ist der Bereich so umfassend, dass vielleicht die ein oder andere Information zu kurz kommt. Neben der dualen Ausbildung gibt es auch noch weitere Ausbildungsformen wie zum Beispiel die „schulische Ausbildung“, die wir dir heute näher erläutern.

Mit Jobs for Future an die Uni!

Die Auswahl ist riesig: Jedes Jahr wächst die Zahl der möglichen Studiengänge und -fächer. Hat man sich einmal für eine Richtung entschieden, stellen sich viele weitere Fragen: Universität oder Hochschule? Privat oder öffentlich? Inland oder Ausland? Vollzeit oder berufsbegleitend? Auf der Jobs for Future mit insgesamt über 330 Ausstellern informieren Vertreter von Unis, Hochschulen, Akademien und Instituten im persönlichen Gespräch ganz konkret, welche Möglichkeiten es gibt – in allen Phasen des Berufslebens.

Nach oben